Der Kraftfahrer als Imageträger

Nächste Termine:

Datum Zeit Ort Preis
05.10.2019 08:00–16:00 SVG Bremen Auf Anfrage
23.11.2019 08:00–16:00 SVG Bremen Auf Anfrage


Kategorie:   Anerkannte Weiterbildung gem. BKrFQG
Ort:  
SVG Bremen, Hansator 5, 28217 Bremen, Bremen
Preis:   Auf Anfrage
Veranstalter:  
SVG Bremen eG

Der Fahrer als Repräsentant und Visitenkarte des Unternehmens sowie sein Erscheinungsbild stehen im Mittelpunkt dieser Schulung. Die Teilnehmer dieses Seminar sollen erkennen, dass das Image ihres Unternehmens u. a. geprägt wird von ihrem persönlichen Erscheinungsbild, ihrer Kommunikation mit Kunden und Behörden, dem Zustand ihres Fahrzeuges und ihrem Verhalten im Straßenverkehr. Sie werden sensibilisiert, schwierige Situationen in der Kommunikation mit Kunden und Behörden besser zu erkennen und wissen, welche Möglichkeiten sie haben, zur Entschärfung dieser Situationen beizutragen.

 

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) verlangt, dass zukünftig jeder Fahrer im Personen- oder Güterkraftverkehr regelmäßig an Weiterbildungen teilnimmt. Innerhalb von 5 Jahren müssen insgesamt 35 Stunden Weiterbildung nachgewiesen werden, die in 5 Einheiten/Module zu je 7 Stunden aufgeteilt werden können. Themen der Weiterbildung sind unter anderem Ladungssicherung, wirtschaftliches Fahren, Vorschriften für den Güterkraftverkehr sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz etc. Verhindern Sie einen Weiterbildungsstau und melden Sie sich gleich zur Weiterbildung an.

 



zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner

Sascha Ermel (Bremen)

Telefon: (04 21) 3 49 77 -46
Telefax: (04 21) 3 49 77 -17

E-Mail: bildungszentrum@svg-bremen.de

Kim Hartwig (Bremen)
Dozent / Außendienst

Telefon: (04 21) 3 49 77 -86
Telefax: (04 21) 3 49 77 -17
Mobil: 01 51 - 20 32 41 63

E-Mail: bildungszentrum@svg-bremen.de