Weiterführende Gesprächstechniken im Transportgewerbe

Datum:   Auf Anfrage!
Zeit:   17:00–20:15
Kategorie:   Berufliche Weiterbildung
Ort:  
SVG Bremen, Hansator 5, 28217 Bremen, Bremen
Referentin:   Maren Bley,
Preis:   Auf Anfrage
Veranstalter:  
SVG Bremen eG

Sie kennen das doch bestimmt auch: Wenn Sie kurz mit Ihnen bekannten oder frem­den Personen zusammentreffen, ist ein kleines, unverbindliches Gespräch angesagt: der Small Talk.

 

Egal, ob vor einem Geschäftsessen, einer Tagung, einer Veranstaltung oder am Telefon: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter als Small-Talk-Thema fällt den meisten noch ein. Fachliche Kompetenz ist heute nicht allein entscheidend für den geschäftlichen Erfolg. Menschlichkeit macht oft den gravie­renden Unterschied aus. Gerade auf hart umkämpften Märkten wird die Sozialkompetenz der Anbieter immer wichtiger: Wer kann eine emotionale Bindung zu einem (potentiellen) Kunden herstellen? Wer kann in nüchternen Geschäfts­beziehungen eine vertrauensvolle Basis schaffen? Oftmals sind die kleinen Gesprä­che am Rande entscheidend für den beruf­lichen Erfolg. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie durch informelle Gespräche vor, während oder nach Geschäftsterminen sowie bei sozialen Anlässen jeg­licher Art einen guten Eindruck hinterlassen und sich selbst wohlfühlen. In vielen praktischen Dialogen üben Sie, unterschiedliche Situa­tionen zu meistern.

 

Inhalt:

·      Was ist Small Talk

·      Begrüßung (GNA-Formel)

·      Von Anreise bis Zahnarzt – worüber reden? (Gesprächssituationen)

·      „Kaltstartsätze“

·      Gesprächstechniken – Fragetechniken, Rückmeldungen

·      Themawechsel (Überleitungen)

·      Fettnäpfchen vermeiden

·      Beendigung des Gesprächs (Das galante Ende)

·      Schlagfertigkeit (Methoden)

·      Goldene Regeln beim Small Talk

 

Zielgruppe:        Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen, die ihre kommuni­kativen Fähigkeiten verbessern wollen.

 

Referentin:         B.M.O. Maren Bley Beratung & Coaching

                           Dipl. Kauffrau, Businesscoach

 

Frau Bley kommt auch gern zu Ihnen ins Haus und stellt für Sie individuell Seminarinhalte zusammen. Rufen Sie uns an!!! Wir stellen den Kontakt für Sie her.

 



zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner

Sascha Ermel (Bremen)

Telefon: (04 21) 3 49 77 -46
Telefax: (04 21) 3 49 77 -17

E-Mail: bildungszentrum@svg-bremen.de

Kim Hartwig (Bremen)
Dozent / Außendienst

Telefon: (04 21) 3 49 77 -86
Telefax: (04 21) 3 49 77 -17
Mobil: 01 51 - 20 32 41 63

E-Mail: bildungszentrum@svg-bremen.de