Ergebnisorientiert disponieren

Datum:   Auf Anfrage!
Zeit:   10:00–17:00
Kategorie:   Berufliche Weiterbildung
Ort:  
SVG Bremen, Hansator 5, 28217 Bremen, Bremen
Referent:   Roland Stelz,

Roland Stelz

Preis:   Auf Anfrage
Veranstalter:  
SVG Bremen eG

Die Disposition ist die Schaltstelle in jedem Speditions- und Transportunternehmen. Hier wird entschieden, ob sich das Unternehmen am Markt behauptet. An Disponenten und Dispositionsleiter werden dabei hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen Planer, Frachteinkäufer, Verkäufer, Umsetzer, Überwacher und Führungskraft in einer Person sein.

Inhalt: Unterstützung von Disponenten und Dispositionsleiter bei ihren wichtigen Aufgaben durch Qualifizierung u.a. in den Themen:

 

·        Frachten kalkulieren: Grundlagen der Fahrzeugkalkulation – Wie kalkuliere ich marktgerechte Frachten im Tagesgeschäft

·        Wie kann ich Tourenplanung sowie Fahrzeug- und Fahreinsatz ergebnisorientiert gestalten

·        Kontrolle mit Kennzahlen: Wie kann ich täglich prüfen, ob sich der Fahrzeugeinsatz rechnet?

·        Wie plane/steuere ich den kosteneffizienten Einsatz des Fahrpersonals?

·        Personalführung: Wie führe ich die mir unterstellten Fahrer sicher und zugleich motivierend?

·        Wie kann die Zusammenarbeit verbessert werden?

 

Referent:           Roland Stelz

TransportController Beratung/Realisierung/Software

 

Mindestteilnehmeranzahl: 10 bis 20 Personen

 



zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner

Sascha Ermel (Bremen)

Telefon: (04 21) 3 49 77 -46
Telefax: (04 21) 3 49 77 -17

E-Mail: bildungszentrum@svg-bremen.de

Kim Hartwig (Bremen)
Dozent / Außendienst

Telefon: (04 21) 3 49 77 -86
Telefax: (04 21) 3 49 77 -17
Mobil: 01 51 - 20 32 41 63

E-Mail: bildungszentrum@svg-bremen.de